gayParship – Partnersuche für Homosexuelle

gayParship gehört zu den großen Dating-Plattformen für Homosexuelle im deutschprachigen Raum. Hier finden Sie die perfekte Plattform, um Gleichgesinnte zum Flirten, Chatten, Daten und Spaß haben zu finden. Für Homosexuelle und alle Interessierten bietet gayParship ein umfangreiches Angebot und viele Funktionen. Die Online-Dating Plattform gehöhrt zum Angebot von Parship und überzeugt durch passende Partnervorschläge, eine hohe Erfolgsquote und positive Erfahrungsberichte vieler User.

gayParship

gayParship Mitgliederanzahl

gayParship Erfolgsquote

gayParship Akademikerquote

Check Haken Persönlichkeitstest & Partnervorschläge

Check Haken Größte Gay-Partnervermittlung

testen-button-fazit2

gayParship – Aus Vorsprung wird Verbesserung

gayParship-Anmeldung

Die Anmeldung. Quelle: gayParship

Partnerbörsen wie gayParship sind heutzutage in aller Regel auf dem neuesten Stand der Technik und verfügen über ein ansprechendes Design. Auf Gay-Dating Plattformen treffen Sie viele Menschen mit Online-Dating Erfahrungen aus klassischen Partnerbörsen im Netz. Doch wie auch bei klassischen Partnerbörsen für heterosexuelle Partnersuchende, hat auch die Online Gay-Szene einen Spitzenreiter, was Service und Leistungen angeht. Interessanterweise geht dieser Titel an das Angebot von Parship. gayParship ist unsere Empfehlung für alle, die ein professionelles Umfeld und viele Mitgleider suchen.

jetzt-kostenlos-testen

Warum eine Seite nur für Homosexuelle, wenn die Auswahl wo anders noch viel größer sein könnte?

Wenn man sich viele der Beschreibungen von Singlebörsen im Internet durchliest, findet man dort oftmals die Möglichkeit, als Mann nach Männern und als Frau nach Frauen zu suchen. Warum also unbedingt eine reine Gay-Seite auswählen und sich damit vielleicht die Chance verbauen, jemanden gänzlich neuen, der noch gar nicht so richtig in der Szene drin ist, kennenzulernen? Nun, zum Einen kann man ja beide Möglichkeiten perfekt miteinander kombinieren. Und zum Anderen hat gerade gayParship eine ganze Reihe Argumente, die dafür sprechen, sich auf einer reinen Gay-Partnerbörse umzuschauen.

Die Anmeldung

gayParship - Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Quelle: gayParship

Nach dem gayParship Login eröffnet sich Ihnen eine völlig neue Welt der Partnersuche. Als Erstes absolvieren Sie hier einen wissenschaftlichen Test. Dabei werden Sie natürlich nicht benotet. Vielmehr soll anhand dieses Testes, der eine Menge Dinge aus dem Bereich der Psychologie beinhaltet, Ihre Persönlichkeit genauer beleuchtet werden. Darüber hinaus werden Ihre Vorlieben, Wünsche und Anforderungen an einen Partner oder eine Partnerin abgefragt. Natürlich gibt es verschiedene Testversionen, sowohl für Männer als auch für Frauen.

Wie ist der Persönlichkeitstest aufgebaut?

gayParship Testfragen

Testfragen Quelle: gayParship

Es werden Ihnen verschiedene Testfragen aus verschiedenen Kategorien gestellt. Seien Sie bei der Beantwortung stets ehrlich – nur so erhalten Sie am Ende auch auf Sie zugeschnittene Matching-Ergebnisse!

Die einzelnen Fragen beleuchten unterschiedliche Bereiche Ihres Charakters. Nehmen Sie sich auf jeden Fall ausreichend viel Zeit für die Beantwortung der Testfragen, nach unseren Erfahrungen reichen 20 bis 30 Minuten vollkommen aus.

Haben Sie den wissenschaftlichen Persönlichkeitstest absolviert, werten geschulte und speziell dafür ausgebildete Mitarbeiter von gayParship Ihren Test aus und füttern ihre Datenbank mit den wichtigsten Erkenntnissen.

Nun kann die Partnersuche bei gayParship eigentlich schon losgehen. Sinnvoll wäre es allerdings, wenn Sie spätestens bei Ihrem nächsten Login ein aussagekräftiges Profil anlegen. Vor allem Profilbilder sollten Sie nicht vergessen! Damit sind Sie erst einmal im System und die Partnersuche kann beginnen!

Natürlich stellt sich nun die Frage, ob Sie eine Mitgliedsvariante wählen möchten, bei der für die Nutzung von gayParship Kosten entstehen, oder ob Sie es erst einmal über eine Variante versuchen möchten, mit der Sie das Angebot kostenlos nutzen können. Hier gibt es unterschiedliche Angebote in Sachen Service und Leistungen. Dazu aber später noch etwas mehr. In der klassischen Variante kann jetzt die Suche nach dem Traummann oder der Traumfrau beginnen.

jetzt-kostenlos-testen

Genau das ist der Punkt, an dem Sie feststellen werden, dass Sie sich mit gayParship für eine Partnerbörse und nicht für eine Singlebörse entschieden haben. Die Kosten für gayParship sind in aller Regel höher, als sie es bei anderen Singlebörsen sind. Dafür bekommen Sie aber auch ein Rundum-sorglos-Paket mit auf den Weg. Bei jedem neuen gayParship Login werden Ihnen neue Singles vorgestellt, die nach den Algorithmen der Datenbank perfekt zu Ihnen passen sollen. Sie können nun selbst wählen, ob Sie Kontakt aufnehmen möchten, oder eben nicht.

gayParship Erfolgsquote

Erfolgsquote. Quelle: gayParship

Die Trefferquote ist dabei laut einer Kundenbefragung erstaunlich hoch. gayParship kann nicht nur eine Vermittlungsquote von satten 38 % (Premium-Mitglieder) aufwarten, nach Aussagen des Portals bleiben auch 9 von 10 Paare die sich über gayParship gefunden haben für längere Zeit zusammen. Ein eindeutiger Hinweis darauf, dass die anhand des wissenschaftlichen Persönlichkeitstests herausgefilterten Merkmale durchaus valide sind. Der große Vorteil dabei: Jeder Partenrvorschlag wird vorab von Hand von einem Mitarbeiter überprüft und auf Echtheit geprüft. Nur Vorschläge die sowohl vom Algorhytmus als auch von einem Mitarbeiter bestätigt wurden, werden Ihnen ausgespielt.

Partnervorschläge

Der wissenschaftliche Test ist absolviert, Ihr Profil steht und Sie wissen, nach wem Sie genau Ausschau halten. Im besten Fall haben Sie einige aussagekräftige Bilder von sich hochgeladen. Dann kann die Partnersuche starten.

Wie erwähnt werden Ihnen nun bei jedem Login mehrere Partnervorschläge unterbreitet, die nach wissenschaftlichen Auswertungen exakt zu Ihnen als Person und zu Ihren Interessen, Hobbys, Wünschen und Vorstellungen passen sollen. An dieser Stelle haben Sie nun die Möglichkeit, Kontakt zu demjenigen oder derjenigen, die Ihnen vorgestellt wird, aufzunehmen. Das ist der Punkt, der gayParship als Partnerbörse von einer klassischen Singlebörse unterscheidet.

Auf einer normalen Singlebörse würden Sie Ihr Profil erstellen und anschließend selbst auf die Suche nach einer Partnerin oder einem Partner gehen müssen. Das bedeutet, Sie müssten Hunderte und mehr Profile abklappern, ehe Sie vielleicht auf diejenige oder denjenigen stößt, die oder der Sie interessiert. Und wenn es ganz dumm läuft, wird Ihre folgende Anfrage an die Person dann ignoriert, weil das Interesse nicht auf Gegenseitigkeit beruht.

jetzt-kostenlos-testen

Bei gayParship ist das anders. Natürlich bedeutet der Umstand, dass Ihnen ein Single vorgeschlagen wird, nicht zwangsläufig, dass sie oder er auch Interesse an Ihnen hat. Aber auch diesem Single wird angezeigt, dass Sie beide, aus Sicht der Macher, bestens zusammenpassen. Allein das ist oftmals schon Anstoß genug, es mit einer Kontaktaufnahme zu probieren.

Und selbst wenn es bei der ersten Kontaktaufnahme nicht funktioniert, so ersparen Sie sich doch endlose Stunden der Suche in den verschiedensten Profilen und können anonym abwarten, wer Ihnen vorgestellt wird um dann, wenn jemand wirklich interessantes dabei ist, aus dem Schatten der Partnerbörse herauszutreten und diese Person direkt anzuschreiben. Dass die Chancen auf eine Antwort groß sind, zeigt eine andere Zahl an der Stelle: Mehr als 17.000 Nachrichten werden jeden Tag über gayParship verschickt. Ein beeindruckender Wert, der einmal mehr anzeigt, wie aktiv die Mitglieder auf dieser Seite tatsächlich sind.

Fazit: Anmeldung und Persönlichkeitstest

Die Anmeldung bei gayParshipp verläuft unkompliziert. Der wissenschaftliche Persönlichkeitstest ist ausführlich und bildet die Grundlage für auf Sie zugeschnittene Partnervorschläge. Hier überzeugt die Gay-Plattform auf ganzer Linie.

check-haken Langer Persönlichkeitstest
check-haken Einfache Anmeldung

check-haken Übersichtliche Profile
check-haken Einfache Bedienung

check-haken Viele Partnervorschläge
check-haken 38% Vermittlungsquote

testen-button-fazit2

Mitglieder und Funktionen

gayParship Verhältnis Schwule Lesben

Geschlechterverhältnis. Quelle: gayParship

Bei gayParship treffen Sie auf Mitglieder aller Altersklassen. Singles jeden Alters sind auf der Partnerbörse für Homosexuelle vertreten. Das Verhältnis zwischen Schwulen und Lesben ist übrigens sehr ausgeglichen und es tummeln sich tagtäglich unzählige aktive Mitglieder auf der Plattform.

Die hohe Aktivität der Mitglieder zeigt sich auch in der Unmenge an täglich versendeten nachrichten. Laut gayParship tauschen die Mitglieder jeden Tag über 17.000 Nachrichten miteinander aus!

Wie bereits erwähnt kann das Angebot kostenlos genutzt werden. Die kostenlose Variante ist jedoch deutlich abgespeckt, sodass unseer Meinung nach eine längere und ernsthafte Nutzung in aller Regel nur mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft Sinn macht.

Dieser Punkt sichert aber auch das Niveau und die Ernsthaftigkeit auf der Dating-Plattform. Die gayParship Kosten liegen zwar im oberen Bereich, die Qualität des Angebots gleicht diesen Umstand unserer Meinung jedoch wieder aus.

gayParship Nachichten

Nachrichtenanzahl. Quelle: gayParship

Zur Qualität gehört auch, dass jedes Profil „handverlesen“ wird, bevor es die Freigabe erhält. Das soll jeden einzelnen User vor der bösen Überraschung an ein Fake-Profil zu geraten schützen.

Mit Sicherheit werden sich auf in den Datenbanken von gayParship Fake-Profile finden, denn ganz ausschließen kann man diese nie. Aber sie werden sicherlich nicht in einer so großen Zahl vorkommen, wie auf vielen anderen Partnerbörsen, egal ob mit der Zielgruppe Heterosexuelle oder Homosexuelle.

jetzt-kostenlos-testen

Ein weiterer Vorteil ist die verhältnismäßig hohe Ernsthaftigkeit der meisten Partnersuchenden. Viele Partnerbörsen für Homosexuelle kranken am mangelnden Interesse ihrer Mitglieder, wirklich dauerhafte Beziehungen einzugehen.

Für viele ist die Partnersuche im Internet noch immer mehr die Suche nach dem nächsten Bekannten für eine Nacht oder für ein kurzes Abenteuer. Schlecht, wenn Sie auf der Suche nach einem Partner oder einer Partnerin fürs Leben sind und auf Ihrer Suche immer wieder an Personen geraten, die in ihrem derzeitigen Lebensabschnitt wenig Interesse an einer festen Beziehung haben.

Doch gayParship ist eine der wenigen Seiten, auf denen Sie sicher sein können, dass die Ernsthaftigkeit mit der die überwiegende Zahl der Nutzer und Nutzerinnen an die Partnersuche herangeht, deutlich über die Suche nach einem One-Night-Stand hinausgeht. Allein der Umstand, dass teilweise nicht unerhebliche monatliche Kosten anfallen, sorgt hier für die notwendige Ernsthaftigkeit. Wer auf ein schnelles Abenteuer aus ist, findet günstigere Alternativen.

Akademiker-Quote. Quelle: gayParship

Der letzte große Vorteil ist die Regulierung des Niveaus der Singles, die hier angemeldet sind. 55 % der angemeldeten Singles sind Akademiker, zumindest, wenn man dem Anbieter selbst glauben darf. Auch verschiedene gayParship Erfahrungsberichte zeigen immer wieder, dass das Niveau auf der Seite verhältnismäßig hoch ist.

Kein Wunder, die Kosten können sich in aller Regel nur Singles leisten, die auch über ein gewisses Einkommen verfügen. Natürlich ist das nicht automatisch ein Beweis für ein hohes Niveau, ebenso wenig wie ein niedriges Einkommen automatisch Niveaulosigkeit belegt. Aber die Chance, dass das Niveau in dem Kreis der Menschen mit einem Einkommen, dass ihnen die dauerhafte Mitgliedschaft hier erlaubt, hoch ist, ist einfach nicht wegzudiskutieren. Und das spürt man bei jeder Kommunikation.

Weitere Funktionen und Serviceleistungen von gayParship

gayParship hat aber noch einiges mehr zu bieten, als nur einen wissenschaftlichen Persönlichkeitstest und Partnervorschläge durch eine Maschine, die von Menschen vorgesichtet werden.

Die App – der perfekte Begleiter für unterwegs

Passend zum normalen Programm bzw. zur normalen Benutzeroberfläche im Browser bietet gayParship kostenlos eine App für iOS und Android an. Die App ist mit den wichtigsten Funktionen der mobilen Version ausgestattet und erlaubt es Ihnen, jeden Tag auch von unterwegs aus über die App mit anderen Singles in Verbindung zu bleiben.

Vor allem auf Reisen kann die App eine willkommene Abwechslung bieten, wenn Sie beispielsweise in Ihrer Zielregion gezielt nach Singles suchen. Vielleicht ergeben sich daraus ja interessante und nachhaltige Bekanntschaften der besonderen Art. gayParship und somit auch die App ist im Übrigen ein Service, der in mehr als zehn Ländern Europas angeboten wird. Wenn Sie also in ein Land reisen, in dem die App ebenfalls angeboten wird und dessen Sprache Sie sprechen, hindert Sie nichts daran, Ihren Horizont auch in dieser Hinsicht zu erweitern.

jetzt-kostenlos-testen

Der Chat – die perfekte Möglichkeit der Kommunikation

Kommunizieren lässt sich, egal ob im Browser oder über die App, am leichtesten über den gayParship Chat. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Singles auszutauschen, zu verabreden, oder einfach den Anderen oder die Andere etwas näher kennenzulernen. Verstärkt werden die Möglichkeiten des Chats durch die Möglichkeit, einen gezielten Fotoaustausch vorzunehmen.

Gibt es also einen Single, der Ihnen im Chat sympathisch erscheint und den Sie gern näher kennenlernen möchten, können Sie einen Fotoaustausch vereinbaren und so die betreffende Person direkt näher kennenlernen und ihr oder ihm Bilder von sich selbst zukommen lassen, ohne dass Sie diese Bilder dafür in Ihrem Profil veröffentlichen müssten.

Neben dem klassischen Chat haben Sie natürlich auch die Möglichkeit, Privatnachrichten zu verschicken und entgegenzunehmen. Doch vor allem der Chat ist eine hervorragende Möglichkeit mit anderen Singles in Kontakt zu bleiben, neue Kontakte zu knüpfen oder einfach die eine oder andere ungezwungene Unterhaltung zu führen.

Fazit: Mitglieder und Funktionen

gayParship bietet ein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Schwulen und Lesben und Singles jeden Alters sind auf der Dating-Plattform vertreten. Über 17.000 täglich versendete Nachrichten sprechen für eine sehr aktive Community. Die Bedienbarkeit des Internetauftritts lässt keine Wünsche offen und auch auf dem Smartphone ist gayParship per App jederzeit nutzbar.

check-haken Ernsthafte Absichten
check-haken Viele Akademiker

check-haken Kaum Fake-Profile
check-haken App für iOS und Android

check-haken Nachrichtenfunktion
check-haken gayParship Chat

testen-button-fazit2

gayParship Kosten und Kündigung

Die Frage nach den Kosten ist eine, die sich immer dann stellt, wenn man einen Service oder Dienst nutzen möchte, aber überlegen muss, ob die Nutzung den Preis wirklich wert ist. Diese Frage stellt sich natürlich auch bei gayParship. Das Gute daran ist, dass die gayParship Kosten erst anfallen, wenn Sie wirklich eine kostenpflichtige Premiummitgliedschaft eingegangen sind. Natürlich haben Sie hier erst einmal die Möglichkeit, alle kostenlos zur Verfügung gestellten Angebote zu nutzen, um sich einen genauen Überblick über die Seite zu verschaffen, bevor Sie eine Mitgliedschaft abschließen, für die Kosten entstehen.

Folgende Leistungen sind kostenlos nutzbar:

Persönlichkeitstest

Der Persönlichkeitstest wird kostenlos durchgeführt. Aber nicht nur das, Sie haben auch die Möglichkeitb sich die Ergebnisse in Ruhe anzuschauen und zu sehen, was die Datenbanken und die Mitarbeiter des Unternehmens Ihrem wissenschaftlichen Persönlichkeitstest entnehmen konnten.

Partnervorschläge

Auch der Erhalt von Partnervorschlägen wird im Rahmen der Nutzung kostenlos angeboten. Dabei bekommen Sie, wenn Sie gayParship kostenlos nutzen, die gleichen Partnervorschläge übermittelt, wie in der Variante für die bezahlt werden muss. Der einzige Unterschied ist, dass Sie nicht selbst Kontakt zu den Ihnen vorgeschlagenen Personen aufnehmen können. So haben Sie aber immerhin die Möglichkeit im Rahmen der Nutzung kostenlos zu sehen, was Ihnen die kostenpflichtige Variante bringen könnte.

Kontakt und Kommunikation

Wie schon erwähnt gibt die kostenlose Variante Ihnen nicht die Möglichkeit, von sich aus mit anderen Singles Kontakt aufzunehmen. Immerhin können Sie aber Mitteilungen anderer Mitglieder empfangen und können diesen auf ihre Mitteilung hin genau einmal antworten.

Damit erschöpft sich der kostenlose Teil der Nutzung dann aber auch schon. Die Einteilung zeugt einerseits davon, dass Nutzer hier nicht ausgenommen werden sollen. Alle wichtigen Bereiche lassen sich vor einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft abchecken. Die Partnervorschläge kann man einige Tage lang beobachten, um zu sehen, ob die Singles, die Ihnen vorgeschlagen werden, überhaupt tatsächlich zu Ihren Vorstellungen passen. Und auch in dieser Phase des Wartens und Beobachtens müssen Sie nicht still verharren, wenn Sie ein anderer Single anschreibt.

Denn wenn dem so wäre, wäre das natürlich direkt das Ende der Kommunikation noch bevor sie begonnen hätte. Wer lässt sich schon gern nachträglich erklären, warum er oder sie beim ersten Versuch der Kontaktaufnahme ignoriert wurde. Dafür steckt bei den meisten Nutzern einfach viel zu viel Herzblut in jedem einzelnen Kontaktversuch. Aber gayParship zieht doch auch klare Grenzen. So weit der kostenlose Teil der Nutzeroberfläche auch gefasst ist, wenn Sie wirklich ernsthaft nach einem Partner oder einer Partnerin fürs Leben suchen, werden Sie allein mit der kostenlosen Variante kaum fündig werden können.

jetzt-kostenlos-testen

Folgende Leistungen sind nur in der kostenpflichtigen Premiumitgliedschaft enthalten:

Aktive Kontaktaufnahme

Der einzige wirkliche Unterschied zwischen der kostenlosen und der kostenpflichtigen Mitgliedschaft ist die Möglichkeit der aktiven Kontaktaufnahme. Diese ist unserer Meinung nach aber sehr wichtig. Denn wirklich erfolgversprechend ist eine Partnersuche nur, wenn Sie die Möglichkeit haben selbstständig andere Singles zu kontaktieren. Allerdings birgt die Preispolitik der Seite andererseits auch die Möglichkeit für Sie, erst einmal in Ruhe zu prüfen, ob Sie wirklich Interesse an dem Dienst hast und ob die kostenpflichtige Variante für Sie überhaupt in Frage kommt.

Was kostet gayParship? Die Kostenübersicht:

Die Kostenkategorien sind gestaffelt und richten sich nach der Länge der Mitgliedschaft, die von vorn herein vereinbart wird. Je nach Dauer der Bindung, die Sie mit dem Betreiber von gayParship eingehen möchten, verringert sich der Preis teilweise drastisch. *****20% Rabatt für alle Mitgliedschaften erhalten Sie hier*****

gayPatship Kostenübersicht

gayParship Kostenübersicht. Quelle: gayParship

Kein Interesse mehr – und nun?

Natürlich besteht die Möglichkeit, Ihren Account löschen zu lassen. Davon ist Ihre Vertragslaufzeit leider in keinster Weise betroffen. Wenn Sie also noch mehrere Monate gebunden sind, fallen die Kosten auch an, wenn Sie Ihren Account löschen wollen. Es gibt allerdings auch eine Alternative zur Löschung des eigenen Accounts. In aller Regel kann man einen solchen Account auch einfach für eine Weile stilllegen. So gehen einmal gespeicherte Daten, Profile und Bilder nicht verloren. Bevor Sie also Ihren Account löschen lassen, sollten Sie zu erst Kontakt zum Kundenservice aufnehmen und mit den freundlichen Mitarbeitern des Kundenservice die Möglichkeiten Ihren Account bei gayParship löschen zu lassen oder eben entsprechende Alternativen besprechen. Das Stilllegen lassen des Accounts bietet sich beispielsweise an, wenn Sie, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr auf Partnersuche sind, Sie sich aber relativ sicher sind, dass Sie die Suche irgendwann fortsetzen werden.

Fazit: gayParship Kosten

Die Kosten für gayParship liegen im gehobenen Bereich, dafür bekommen Sie aber auch einiges geboten. Wissenschaftlicher Persönlichkeitstest, Partnervorschläge und viele Funktionen machen das Angebot äußerst interessant. Qualität bei der Partnersuche hat ihren Preis.

check-haken Oberes Preisniveau
check-haken Kostenlose Version eingeschränkt

check-haken Lange Laufzeiten günstiger
check-haken Viele Zahlungsmöglichkeiten

check-haken Einfache Kündigung
check-haken Profil kann gelöscht werden

testen-button-fazit2

gayParship Erfahrungen

Wenn Ihnen diese ausführliche Beschreibung nicht reicht, können Sie natürlich auch diverse Erfahrungsberichte zum Anbieter lesen. Im Internet finden sich davon eine Menge. Solche gayParship Erfahrungen bringen den Vorteil mit sich, dass es sich hierbei nicht nur um Informationen vom Anbieter selbst handelt, sondern um die Erfahrungen von echten Nutzern, die aus dem Nähkästchen plaudern.

Wenn Sie sich mit einigen Erfahrungsberichten auseinandergesetzt haben, wird es Zeit Ihre eigenen Erfahrungen zu machen. Dazu bietet sich die kostenlose Mitgliedschaft perfekt an. Wenn Ihre eigenen Erfahrungen und die Erfahrungsberichte, die Sie positiv gestimmt haben, sich gegenseitig ergänzen und Sie sicher sind, dass Sie ein positives Gesamtbild von der Partnerbörse haben und hier versuchen möchten, Ihren nächsten Partner oder Ihre nächste Partnerin zu finden, dann können Sie ruhigen Gewissens auch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft eingehen.

Unsere Erfahrungen waren insgesamt betrachtet überaus positiv. Die einfache Anmeldung, der wissenschaftliche Persönlichkeitstest, die vielen Partnervorschläge – all das hat uns äußerst gut gefallen!

Die riesige Mitgliederbasis stellt sicher, dass jeder Typ und Charakter auf der Partnerbörse vertreten ist. Lesben und Schwule finden bei gayParship eine große Auswahl an Singles jeder Couleur vor.

Wir geben gayParship eine gute Bewertung und können das Angebot nur wärmstens empfehlen. Machen auch Sie Ihre Erfahrungen und finden Sie den oder die PartnerIn für’s Leben!

gayParship

gayParship Mitgliederanzahl

gayParship Erfolgsquote

gayParship Akademikerquote

Check Haken Persönlichkeitstest & Partnervorschläge

Check HakenGrößte Gay-Partnervermittlung

testen-button-fazit2

Gesamtfazit

gayParship bietet ein großartiges Angebot zu einem angemessenen Preis. Die Partnerbörse für Homosexuelle hat allerhand zu bieten und eignet sich für Singels jeden Alters. Über 1 Million Mitglieder sind angemeldet. 17.000 Nachrichten werden laut gayParship täglich versendet. Die Mitglieder sind sehr aktiv und nutzen die vielen Funktionen zur Kontaktaufnahme. Sie können persönliche Nachrichten versenden, den Chat oder die App für Smartphones nutzen!

Auch wenn die Preise im gehobenen Bereich liegen, ist die Partnerbörse unserer Meinung nach Ihr Geld wert. Allein der wissenschaftliche Persönlichkeitstest und die im Anschluss ermittelten Partnervorschläge helfen ungemein bei der Partnersuche und machen den Anbieter äußerst attraktiv!

Testen Sie gayParship noch heute! Viel Glück bei der Partnersuche, wünscht das Team von Der Singlebörsen Test!

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text. captcha txt

Start typing and press Enter to search