Wie Sie den richtigen Partner finden

Weltweit gibt es immer mehr Singles, also Menschen, die über einen langen Zeitraum ohne einen festen Partner leben. Viele wünschen sich den richtigen Partner finden zu können. Oft gestaltet es sich jedoch schwieriger als gedacht. Wollen Sie den richtigen Partner finden, müssen Sie sich unter Menschen begeben und auch gezielt neue Freundschaften schließen, denn wer nur zuhause ist, oder sich immer nur im selben Freundeskreis bewegt, minimiert die Chance einen Partner zu finden.

Diese 4 W-Fragen helfen Ihnen dabei herauszufinden, was Ihnen an Ihrem Gegenüber wichtig ist.

  1. Wie sieht Ihr idealer Partner aus?
  2. Was erwarten Sie von Ihm?
  3. Was ist sehr wichtig?
  4. Was können Sie bewirken bzw. verändern?

 

10 Tipps die beim Partner finden helfen

1. Alte Verluste und Beziehungen aufarbeiten

Das Aufarbeiten alter Beziehungen kann hilfreich sein, um Dinge die in der Vergangenheit schlecht gelaufen sind, in Zukunft besser zu machen. Sie sollten jedoch mit alten Beziehungen komplett abgeschlossen haben, um sich voll und ganz auf die Partnersuche konzentrieren zu können. Denken Sie noch immer an Verflossene, sind Sie definitiv noch nicht bereit für eine neue Beziehung.

Folgende Fragen können Ihnen dabei helfen herauszufinden, warum Ihre letzte Partnerschaft nicht gehalten hat.

  • Welche Erwartungen hat mein Partner / habe ich nicht erfüllt?
  • Welche unserer Erwartungen waren zu groß?
  • Wie sind wir mit schwierigen Situationen umgegangen?

2. Positives Denken

Schluss mit negativen Gedanken. Stellen Sie sich die positiven Dinge vor, die Sie mit dem Partner erleben möchten. Wer zu negativ denkt, gefährdet die Partnersuche! Schließlich wollen Sie einen Partner finden und diesen nicht mit Negativem verschrecken.

3. Selbstbewusstes Auftreten

Menschen mit wenig Selbstbewusstsein werden schnell entlarvt. Und werden oft belächelt. Wie können Sie einen Partner finden oder akzeptieren, wenn Sie sich nicht einmal selbst akzeptieren? Fakt ist: Jeder steht auf Erfolg. Selbstbewusstsein macht erfolgreich und attraktiv.

4. Auf dem Digitalen Wege den richtigen Partner finden

Soziale Netzwerke sind voll im Trend. Und fast jeder benutzt mehrere davon täglich. Halten Sie also auch hier die Augen offen. Auch Dating Portale sind beliebt um die Chancen zu erhöhen. Viele Nutzer wollen hier ebenfalls ihren neuen Partner finden.

5. Schaffen von Gelegenheiten

Wie oben schon angesprochen sollten Sie nicht den ganzen Tag zuhause darauf warten, dass Sie der zukünftige Partner findet bzw. bei Ihnen klingelt. Werden Sie selbst aktiv und schaffen Sie so viele Gelegenheiten wie möglich. Anmeldungen in Vereinen und der Besuch von Diskotheken helfen dabei neue, interessante Leute kennen zu lernen.

6. Erkennen Sie worum es geht

Eine Partnerschaft basiert auf Zuneigung, Vorlieben und Interessen. Verschaffen Sie sich gleich zu Anfang eine Übersicht. Wichtig ist, dass man sich versteht und die Chemie stimmt.

7. Verstellen Sie sich nicht

Verstellen Sie sich für niemanden! Außerdem ist es schwer diese Rolle aufrecht zu halten. Früher oder später bröckelt die Fassade und die Lügen fliegen auf.

8. Kommt Zeit kommt Rat

Ist es nicht immer so, dass der richtige Partner dann in unser Leben tritt, wenn man gar nicht damit rechnet? Sie sollten sich nicht darin verbeißen, den richtigen Partner finden zu wollen. Hier lauert die Gefahr, dass man sich mit einer Notlösung zufrieden gibt. Auch spielen Sie so mit den Gefühlen des Gegenübers, wenn plötzlich bemerkt wird, dass dieser gar nicht wirklich der richtige Partner ist. Nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie den Dingen ihren Lauf!

9. Den Ball flach halten

Sich Ziele und Wünsche zu stecken ist nie verkehrt, jeder von uns hat Träume und Ziele vor Augen. Die Ansprüche und Wünsche an den Partner sollten aber nicht zu hoch sein, da man Gefahr läuft nie einen Partner finden zu können, der diese Erwartungen und Kriterien erfüllt. Den perfekten Menschen gibt es nicht.

10. Aufgeben ist keine Option

Hier sollten Sie sich fragen woran es gelegen hat? Waren die Ansprüche zu hoch? Haben Sie zu viel vom potentiellen Partner erwartet? Reflektieren Sie Verhalten und optimieren SIe dies! Dabei sollten Sie aber stets natürlich bleiben. Sich verstellen ist ein No-Go! Viele Partnerschaften entwickeln sich auch auf Partys und durch den Besuch von Veranstaltungen.

Den richtigen Partner finden – Was kann ich noch machen?

Einen Partner finden bedeutet auch: Suchen Sie sich eine Partnerin/einen Partner, die/der dazu bereit ist, sich selbst zu reflektieren und an sich arbeiten mag. Dies sind die wichtigsten Zutaten einer langfristigen Beziehung! Sie sollten einen Partner suchen, mit dem Sie über Ziele und Erwartungen sprechen können. Was steht für beide im Vordergrund? Klar ist, dass jeder von uns seine Stärken und Schwächen hat. Man sollte sich immer im Klaren darüber sein, dass es nicht förderlich ist die Schuld immer und immer wieder beim Partner zu suchen. Mit einem solchen Verhalten gelingt keine glückliche und langfristige Beziehung. Wahrscheinlich sind Sie dann schneller als gewünscht wieder dabei, wenn es heißt: Den richtigen Partner finden. Jeder sollte seine eigenen Fehler erkennen und auch bereit sein diese zu beheben und daran zu arbeiten. Gerne auch im Team, denn eine Beziehung ist ein Teamspiel! Akzeptieren und respektieren Sie den Partner, denn nur wenn du deinen Partner so liebst wie er ist, wachsen die Gefühle auf beiden Seiten.

Geben Sie dem Gegenüber nicht das Gefühl, ihn ständig verbessern oder ändern zu wollen. Sehen Sie die Partnerschaft wie ein Unternehmen an. Dort klappt es auch nur dann, wenn alle an einem Strang ziehen und miteinander statt gegeneinander arbeiten. Gemeinsame Projekte und Unternehmungen fördern die Partnerschaft. Den richtigen Partner zu finden bedeutet Zusammenhalt und Unterstützung. Dem Partner Freiraum lassen. Viele Menschen engen ihren Partner zu sehr ein. Auch das ist wenig förderlich für eine intakte, stabile Beziehung. Gemeinsame Ausflüge und Unternehmungen sind schön und gut, aber man sollte dem Partner auch Zeit für sich und seine Interessen geben. Als Paar sollte man darauf achten, nicht alles zusammen zu machen, denn dies schadet ungemein. Voneinander getrennte Aktivitäten machen einen Menschen in einer Partnerschaft nur interessanter. Freuen Sie sich darauf, was sich noch alles am Partner finden lässt.

Einen Partner finden ist nicht leicht, aber wir hoffen, dass wir Ihnen ein paar Tipps und etwas Unterstützung mit auf den Weg geben konnten. Werden Sie jetzt aktiv, bewegen Sie etwas und starten Sie noch heute damit, das Single-Leben zu verändern. Sie haben es selbst in der Hand! Wir wünschen viel Erfolg bei der Suche!

Sehen Sie sich hier unsere Top 5 der besten Singlebörsen an!

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text.

Start typing and press Enter to search